Die Frage der Woche

Gewerkschaft? Kammerfraktion? Oder beides? Wie geht das?

Es taucht immer wieder die Frage bzw. teilweise schon der Vorwurf auf, ob Asklepios und Asklepios Union – die Alternative mit Mut nicht dasselbe ist.

Obwohl schon mehrmals in den Neuen Medien diskutiert und in alten Medien erklärt – hier ein Versuch der Klarstellung, auch wenn es sicherlich wieder Einige geben wird die das nicht verstehen oder akzeptieren wollen.

„Asklepios – die Gewerkschaft für angestellte Ärztinnen und Ärzte“ und „Asklepios Union – die Alternative mit Mut“ sind 2 verschiedene Vereine (siehe auch www.aerztegewerkschaft.at und www.asklepiosunion.at) mit unterschiedlichen Statuten und Vorständen sowie streng getrennten Finanzen.

Daraus resultieren auch verschieden Aufgabengebiete, wobei eine Zusammenarbeit bei überschneidenden Themen durchaus sinnvoll ist. Asklepios hat um die Kollektivvertragsfähigkeit angesucht (liegt bei Gericht) und Asklepios Union tritt bei der Ärztekammerwahl im März in Wien mit einer neuen Liste und einem umfassenden Programm an.

Wenn sich so manche über die Namensähnlichkeit aufregen, ist das wohl mehr als Polemik im Rahmen der Wahltaktik zu verstehen, denn warum sollte das jemanden etwas angehen? AU könnte sich auch Buxtehude oder Schluckspecht nennen 😉

Aber wir freuen uns natürlich weiterhin über diese Sticheleien – damit ist gesichert, dass unser Name, unsere Liste und auch wofür wir stehen rasch sehr bekannt wird. Und um die Wertschätzung auch den Gegnern gegenüber aufrechtzuerhalten – ein herzliches Dankeschön!

Werbeanzeigen