Sektion TurnusärztInnen

Wir sind Eure Zukunft!

Dr. Christoph Pelanek LL.M., geb. 1978img_8179_crop

Ass. in Ausbildung zum Labormediziner WSP
Allgemeinmedizin, Medizinrecht

„Seit mittlerweile einem Jahrzehnt (AP= Arbeitspaket 2007) werden wir Ärzte in Ausbildung nun an der Nase herumgeführt; Der gleiche Inhalt, neuer Name, keine Durchführung; Wir brauchen keine neuen Arbeitsgruppen, wir werden für deren Durchsetzung sorgen!“

MG Vereinigung oder Asklepios Kammerfraktion?, MG Vorstand, MG Ausbildungsausschuss, Leiter des Referats Teleweb (Dotierung 2400 Euro/Mo)

Dr. Christian Orasche, geb. 1988christian-klein

Turnusarzt in der KAR

„Ich habe mich immer schon für Interessensvertretung
interessiert und war schon während der Studienzeit
als ÖH Vorsitzender aktiv. Ich bin TurnusärztInnen-
vertreter und möchte v.a. im Bereich der Ausbildung
noch ein paar wichtige Dinge umsetzten.“

MG Vereinigung oder Asklepios Kammerfraktion?, MG des Ausbildungsauschusses

Dr.in Eva Hochbrugger, geb. 1982evi-h

Ass. in Ausbildung zur Radiologin, WSP

„Gemeinsam mit Asklepios möchte ich mich unter anderem
für die Interessen der ÄrztInnen in Ausbildung einsetzen,
um die Ausbildungsbedingungen im immer fordernderen
Spitalsalltag zu verbessern bzw. überhaupt Ausbildung zu
ermöglichen.

MG Vereinigung oder Asklepios Kammerfraktion?

Dr.in Elisabeth Pelanek-Völk, geb. 1987img_9390

Ass. in Ausbildung zur Gefäßchirurgin
1. Chirurgie, WSP

 

 

 

Dr.in Maria de la Cruz Gomez Pellin, geb 1983gomez

Turnusärztin, KAR

„Ich fordere die Flexibilisierung der Arbeitszeiten in unserem
Sinne und die Schaffung von Teilzeitstellen zu unterstützen.
Unsere Ärztekammer hat Unterstützung zu leisten, um die
vielseitigen Anforderungen des Familienlebens mit
unserem anspruchsvollen und besonderen Beruf vereinbaren
zu können, damit wir trotz der Doppelbelastung mit
hohem Einsatz, Motivation und Freude arbeiten können.“

Dr. Mirca Pop, geb. 1968mp_photo

Ass. in Ausbildung Psychiatrie und psychotherapeutische
Medizin, OWS

„Kaum etwas hat mich in Österreich so prägnant
an Verhältnisse in meiner alten Heimat erinnert, wie die Zustände, die in der Ärztekammer herrschen! Ich möchte nun dabei helfen, die Ärztekammer so zu verändern,
dass sie mich nicht mehr an Rumänien erinnert!

Dr.in Romina Koller, geb. 1989
romina

Ass. in Ausbildung Psychiatrie und
psychotherapeutische Medizin, OWS

„Man kann nur in der Gegenwart etwas verändern – vielleicht sollten wir bei Strukturen aus der Vergangenheit beginnen.“

Dr.in Alma Seti, 1986alma

Turnusärztin, KAR

„Der Zeitpunkt ist gekommen, die verkrusteten Strukturen
aufzubrechen und bin davon überzeugt, dass es nur Asklepion Union kann!“

…and more to come!